Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams Straßenaufsichtsorgane m/w für den ruhenden und fließenden Verkehr.

Einsatztätigkeiten

Unterstützung der Exekutive bei der Fahrverbotsüberwachung von LKW

Einsatzorte

Im Raum Tirol auf A12/A13 Anschlussstellen Fritzens – Wattens – Mutters – Kufstein

Anforderungen

Von Vorteil ist, wer die Ausbildung zum Straßenaufsichtsorgan nach § 97/2 abgeschlossen hat. Wer diese Prüfung noch nicht abgelegt hat, kann diese im Rahmen des Dienstverhältnisses absolvieren. Die Prüfung wird durch das Land Tirol Abt. Verkehr vorgenommen.

Anforderungen für beeidete Straßenaufsichtsorgane

  • Unbescholtenheit – keine gerichtlichen Verurteilungen!
  • Gültiger Führerschein Klasse B seit mind 3 Jahren
  • Österr. oder deutsche Staatsbürgerschaft
  • Deutsch in Wort und Schrift ist unbedingt erforderlich (!!)
  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Selbstständiges, gewissenhaftes Arbeiten
  • Melde und Berichtswesen/ Exekutive
  • EDV Kenntnisse
  • Englischkenntnisse von Vorteil

Das Mindestentgelt für die Stellen als MitarbeiterInnen für den Bereich „Strassenaufsichtsorgane“ beträgt 2.010,00 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung.

Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0512/345728 oder senden Sie uns Ihre Bewerbung samt Foto, Lebenslauf und Dienstzeugnissen an Email: bewerbung@saoe.at